Datenschutz

Datenschutz ist wichtig und Vertrauenssache. Deswegen ist cloudero.de so umgesetzt, dass bei der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung von Daten auf deren minimale Erhebung, deren Schutz und die gesetzeskonforme Umsetzung stets geachtet wird. Damit Sie bei dem Besuch von cloudero.de transparent informiert werden und sich bei der Nutzung sicher fühlen, möchte ich Sie nachfolgend über die Datenerhebung und Datenverwendung auf cloudero.de informieren.

Sie können sich diese Informationen über die üblichen Druckfunktionalität Ihres Browsers ausdrucken oder über die unter diesem Link herunterladbare Datei im PDF-Format erhalten.

Mit der Zustimmung zu der nachfolgenden Erklärung zum Datenschutz willigen Sie gegenüber der Manfred Neidel Consulting, Buchenstrasse 34, 82054 Sauerlach in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutzgesetze und den nachfolgenden Bestimmungen ein.

Protokolldatei

Wenn auf eine Seite aus diesem Angebot zugegriffen wird, wird in einer Protokolldatei die Daten des Zugriffes aufgezeichnet und gespeichert. Die Auswertung dieser Daten erfolgt anonymisiert, für statistische Zwecke. Nutzerprofile werden nicht gebildet.

Pro Zugriff wird dieser Datensatz gespeichert: Dauer und Anfang der Sitzung, IP-Adresse (anonymisiert), Datum und Uhrzeit des Abrufs von abgerufenen Dateien, deren Name und die übertragene Datenmenge, bei Link von fremden Seiten die übermittelte Referrer-URL, Computer-Betriebssystem sowie Browser und Aufzeichnung, ob der Abruf erfolgreich war und ggfs. erzeugte Fehlermeldungen.

Zu Verbesserung des Dienstes und zur Analyse werden diese Protokolldaten mit dem Tool „Webalizer“ ausgewertet, welches auf Basis der Daten der Server-Logfiles Übersichten beispielsweise zur Anzahl der Hits, File/Page Requests, Visits usw. erstellt. Eine Zusammenführung dieser Auswertungen mit anderen Datenquellen – insbesondere mit personenbezogenen Daten – erfolgt nicht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt ebenfalls nicht.

Es werden im Rahmen der Protokolldatei keine Cookies verwendet.

Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind sehr klein gehaltene Textdateien, die auf Ihrem Computer/Festplatte gespeichert werden und die bestimmte Systemzustände (Einstellungen und Daten) speichern, um einen Browser nach einem ersten Besuch wiederzukennen. Cookies werden beim Schließen des Browsers in einer Textdatei auf dem Computer abgelegt und beim nächsten Aufruf des Webservers wieder aufgerufen. Cookies sind passiv und können niemals Viren, Trojaner oder anderen schädliche Programme enthalten. Im Austausch mit den von cloudero.de benutzten Systemen lassen diese Rückschlüsse auf das Nutzerverhalten zu. Sobald Sie Ihren Browser beenden werden Cookies für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf Ihrem Computer gespeichert. Diese Speicherung hilft, um statistische Daten über das Nutzungsverhalten von cloudero.de zu erheben.

Jeder User kann über die Browser-Optionen selbst entscheiden, wie er mit Cookies umgeht. Weitere, allgemeine und nützliche Informationen können von de Website „Alles über Cookies“ bezogen werden.

Was für Daten werden in den Cookies gespeichert?

Durch Nutzung der Cookies werden anonymisierte Informationen, beispielsweise darüber, welche Seiten des Angebotes besucht wurden, erhoben und auswertbar.

Ich willige ein, dass bei der Nutzung des Dienstes cloudero.de sogenannte Cookies eingesetzt und damit Nutzungsdaten von mir erhoben, gespeichert und genutzt werden. Weiter willige ich ein, dass meine Daten in Cookies über das Ende der Browser-Sitzung hinaus gespeichert werden und beispielsweise bei meinem nächsten Besuchen der Webseiten wieder aufgerufen werden können. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich in meinen Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigere oder andere technische Maßnahmen treffe.

Wie kann ich den Einsatz von Cookies verhindern?

Den Einsatz von Cookies können Sie einerseits durch Nichtnutzung des Angebotes cloudero.de verhindern. Zur Gewährleistung der Transparenz erhalten die Besucher des Angebotes eine Banner-Mitteilung auf allen Seiten, welche sie über den Einsatz von Cookies informiert und für weitere Informationen auf diese Seite verlinkt.

Andererseits können sie den Einsatz von Cookies bewusst steuern: moderne Internet-Browser sind i.d.R. so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Wenn Sie dies zulassen, willigen Sie in die Nutzung von Cookies ein. Sie können die Einstellungen Ihres Browser so modifizieren, dass Cookies nur dann akzeptiert werden, wenn Sie dem zustimmen. Weiterhin können Sie diesen so einstellen, dass er vor der Aktivierung eines Cookies informiert oder diese – vgl. oben – generell nicht vornimmt. Wenn Sie nur die cloudero.de-Cookies nicht aber die Cookies von Dritten akzeptieren wollen, können Sie die Einstellung in Ihrem Browser „Cookies von Drittanbietern blockieren“ wählen.

Die Einstellungen in den Browser müssen je nach Hersteller an verschiedenen Stellen vorgenommen werden. Über die folgenden Verweise können Sie sich über diese für die gängisten Browser informieren:

Es wird empfohlen, bei gemeinsam genutzten Computern, welche so eingestellt sind, dass sie Cookies akzeptieren, sich nach Beendigung der Nutzung des Dienstes sich stets vollständig vom Computer abzumelden.

Werden weitere Tracking und Analyse-Methoden eingesetzt?

Es werden keine weiteren Technologien zur Erkennung des Nutzerverhaltens oder des Nutzers von cloudero.de (bspw. Canvas/Browser-Fingerprinting (Testen Sie wie einzigartig Ihr Browser ist.), Click-Stream-Analyse, Re-Targeting etc.) eingesetzt. Auch wird keine Technologie des Session Replays (z.B. von Smartlook usw.) verwendet.

Gibt es auch Cookies oder andere Marker zur Erkennung des Nutzers und/oder des Nutzerverhaltens von Drittanbietern?

Zur Bereitstellung von Web-Funktionen nutzt cloudero.de auch die Dienste von Dritten. Daher werden bei einem Besuch von cloudero.de auch zumeist Cookies oder andere Marker von diesen auf Ihrem flüchtigen und permanenten Speicher hinterlegt. Die von cloudero.de genutzten Dienste werden unten erläutert.

Google

Youtube-Videos

Auf einigen Seiten oder Beiträgen wird auf von Youtube bereitgestellte Videos verlinkt. Diesen werden im „erweiterten Datenschutzmodus“ verfügbar gemacht. Der Aufruf der Seite führt zu einer Verbindungsaufnahme mit YouTube und dem DoubleClick-Netzwerk. Durch den „erweitern Datenschutzmodus“ wird von Google/YouTube eine weitere Verarbeitung/Speicherung nicht vorgenommen.

Ein Klick auf das betreffende Video kann weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen, auf die der Betreiber von cloudero.de keinen Einfluss hat.

Google Analytics

cloudero.de benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Dieser nutzt Textdateien, „Cookies”, welche auf dem Rechner des Nutzers gespeichert werden. Die Textdateien ermöglichen dem Betreiber von cloudero.de eine Analyse der Benutzung der Website durch den Nutzer. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Unter Beachtung der Empfehlungen des Düsseldorfer Kreises und der Verhandlungsergebnisse des federführenden Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit wird das von dieser mit der Firma Google erarbeitete Vorgehen beachtet und Google Analytics dahingehend angepasst, dass es deutsche Nutzer datenschutzkonform angewendet wird.

  • Ein Google-Deaktivierungs-Add-On (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) wird zur Verfügung gestellt. Durch Installation auf Ihrem Rechner können Sie von ihrem Recht auf Widerspruch gegen die Erfassung von Nutzungsdaten Gebrauch zu machen.
  • Implementierung der Funktion „_anonymizeIp()“ mit dem das letzte Oktett Ihrer IP-Adresse vor jeglicher Speicherung schon innerhalb von Europa gelöscht wird, so dass darüber keine Identifizierung des Nutzers mehr möglich ist und
  • Vorliegen eines Vertrages zur Auftragsdatenverarbeitung nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes.

Im Auftrag des Betreibers wird Google dann diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Wie bereits dargestellt, können Sie darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare „Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics“ für Ihren Browser herunterladen und installieren. Sie können die Speicherung der Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern (siehe unter Cookies).

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Speicherung und Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden, sofern das o.g. Browser-Plugin nicht installiert ist.

Weitere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz unter http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html.

WordPress-Statistics

Diese Website benutzt WordPress.com-Stats, ein Tool zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe, betrieben von Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA, unter Einsatz der Trackingtechnologie von Quantcast Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Francisco, CA 94103-3153, USA. WordPress.com-Stats  verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf einem Server in den USA gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können der Erhebung und Nutzung der Daten durch Quantcast mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie an dieser Stelle durch einen Klick auf den Link “Click here to opt-out” ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen: http://www.quantcast.com/opt-out. Sollten Sie alle Cookies auf Ihrem Rechner löschen, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. AutomatticPrivacy Policy.

Formulierung mit freundlicher Genehmigung von spreerecht.de

Wordfence

Zur Sicherung der Integrität von cloudero.de wird das Plug-In „Wordfence“ verwendet. Dieses nutzt zwei Arten von Cookies:

  • Zur eindeutigen Identifizeirung von Besuchern im Modus „Wordfence Live traffic“.
  • Zur Identifizierung von Benutzer, welche das Geoblocking durch Besuch einen dritten Seite umgingen und gleichwohl auf cloudero.de zugreifen sollen.

Eine frühere, cookie-nutzende Funktion von Wordfence, das Cachen von Websites über die so genannte Falcon Engine, ist nicht mehr aktiv.

Shariff

Die ikonographischen Links für verschiedene Web-Dienste bzw. Soziale Netzwerke sind über das Werkzeug Shariff des Heise-Verlages realisiert und geben keine Nutzerdaten schon bei Aufruf der Seiten von cloudero.de an diese Dienste weiter, da sie als einfache HTML-Links und nicht als iFrames realisiert sind. Die Möglichkeit Inhalte von cloudero.de in sozialen Medien zu teilen halten somit die Vorgaben des deutschen Datenschutzrechtes ein, weil es  verhindert wird, dass soziale Netzwerke das Internetverhalten ohne aktiven Beitrag des Users mitverfolgen und speichern. Für weitere Informationen siehe http://ct.de/-2467514. Bitte beachten Sie, dass nach dem Anklicken des jeweiligen Links bestimmte Daten an den jeweiligen sozialen Webdienst (bspw. Facebook) übertragen werden. Die jeweiligen Datenschutzbestimmungen gelten dann entsprechend.

Twitter

Wegen der Einbindung meines Twitter-Streams („Timeline“) auf cloudero.de im Navigationsbereich werden dadurch von Twitter Cookies gesetzt. Hinweise dazu finden Sie auf den Hilfeseiten von Twitter „So verwendet Twitter Cookies und ähnliche Technologien“ und „How Twitter for Websites widgets respect users’ privacy“. Eine Analyse, Auswertung etc. durch den Betreiber von cloudero.de findet dabei nicht statt.

Microsoft Sway

Das Kompetenzprofil ist mit dem innovativen Online-Präsentationswerkzeug „Sway“ realisiert. Dieses wird von Microsoft als Cloud-Service zur Verfügung gestellt und zählt zu den Microsoft Office-Produkten. Aus diesem Grunde gelten für die Nutzung folgende Datenschutzbestimmungen für Microsoft Office: http://www.microsoft.com/privacystatement/de-de/Office/default.aspx

Verschlüsselung ist wichtig

Die Verschlüsselung von Daten und vertraulichen Informationen ist essentiell. Diese Website bietet angepasste Möglichkeiten zur sicheren Kommunikation. Informieren Sie sich!